Gala Event

Marketingtag mit Fachkonferenzen & Verleihungs-Gala Staatspreis Marketing 2022

20.06.2022 - 13:00 / 22 Anmeldungen bisher
Die Verleihung des Staatspreis Marketing 2022 findet im Rahmen des "Tag des Marketing 22" am 20. Juni 2022 statt – organisiert von der Austrian Marketing Confederation AMC, gemeinsam mit Opinion Leaders Network.

-------- > Hier anmelden! <--------

20.06.2022 - 13:00
Belvedere 21, Arsenalstraße 1, 1030 Wien
22 Anmeldungen bisher
STPM 2022 Banner Billboard 728x250px

Tag des Marketing - Die Fachkonferenz, ab 12.00 Uhr

Die Verleihung des Staatspreis Marketing findet im Rahmen des "Tag des Marketing 22" statt am 20. Juni 2022 statt. Die Fachkonferenz im Rahmen des "Tag des Marketings 22" widmed sich den relevanten Herausforderungen für Marketingentscheider in den nächsten Jahren.

12.00 Einlass - Networking & Expo Opening


Saal 1: Marketing Impulse 22 powered by Horizont- Digitalisierung und Marke


Digitalisierung im Marketing in der Praxis

  • 13.00: Begrüssung durch den Präsidenten der Austrian Marketing Confederation
  • 13.10: Präsentation der Studie Marketing Agenda 2022 & Mediamix Benchmark Studie: Diskussion & Präsentation mit Maximilian Mondel (Founder Momentum & JETZT Konferenzen) & Jürgen Bauer (Fachgruppenobmann WKW)
  • 13.25: Tradionsmarke Hartlauer im digitalen Wandel - die Reise zu Omnichanel mit Hartlauer und Salesforce
  • 13.45: Der Stepke langweilt uns schon wieder mit Daten - Angeblich werden dadurch nicht nur die Kampagnen erfolgreicher, sondern auch die Kreation und die User Experience. Live Erfahrungsbericht von Natascha Krawinkler, Leitung Marketing Sport 2000 sowie Beweisbilder von Magenta, XXXLutz, Thalia uvm. - es wird bunt!
  • 14.15: Warum benötigt Ihre Content Management Strategie eine entsprechende Omnichannel Content Plattform? Am Beispiel von RWA (Raiffeisen Ware Austria) zeigt censhare, wie Strategie und Technologie sinnvoll verbunden werden können.
  • 14.35: Erfolgsmessung im OOH Bereich - Learnings aus Messsungen mit Markus Zinn, epamedia
  • 15.00: Pause


Marke im Spannungsfeld von Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Employer Branding

  • 15.30: Meaningful Brands - Auf der Suche nach sinnstiftenden Markenerlebnissen und Transparenz, Einblicke in eine internationale Studie von havas village mit Markus Gull
  • 15.55: Nachhaltig & Digital – Trends oder schon ein Muss für Marken? Die Relevanz von Nachhaltigkeit für ein Teil der Konsumenten ist unabdingbar, oder? Doch wie wirken sich die aktuellen Geschehnisse und Preisentwicklungen auf das Kaufverhalten aus? Inwieweit rückt der Preis wieder mehr im Fokus? Ein top aktueller Einblick von Christina Toenniges, GfK
  • 16.15: Integrierte Markenführung, Manuela Bruck, Österreichische Post
  • 16.35: Podiumsdiskussion "Marke im Spannungsfeld von Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Employer Branding" mit Vertretern von Coca Cola, APG, moderiert von Maximilian Mondel (Founder MOMENTUM und Jetzt Konferenzen)
  • 17.00: Pause

Saal 2: Industriemarketing Lounge powered by Industriellenvereinigung

Marke - Dienerin vieler Herausforderungen

  • 13.00: Begrüßung durch Angela Teml (Leitung Kommunikation Industriellenvereinigung) Andreas Ladich (Präsident Marketing Club Österreich) - Moderation: Katharina Sigl (redstep und Vorstandsmitglied Marketing Club Österreich), Karlheinz Kindler (IV Vorarlberg, Präsident Marketing Club Vorarlberg)
  • 13.10: Marke im Spannungsdreieck - Digitalisierung, Nachhaltigkeit & Employer Branding mit Wilfried Lechner, CMO Wienerberger, Gerhard Hubmann, Tenz
  • 13.40: Große Marken sind unverwechselbar wie die Menschen dahinter - Impulsstatement von Michael Brandtner, Ries Global
  • 14.00: Employer Branding vs. Employer Blending, Impulsreferat von Silke Kurtz, Iventa
  • 14.30: Pause

Catch me if you can: Leadmanagement im Industriemarketing

  • 15.00: Hilfe, wir brauchen neue Touchpoints! Ein Talk mit Johannes Petrowisch, Copa Data & Kristina Maria Brandstetter, Zühlke
  • 15.30: Alle wollen welche, die wenigsten haben Sie wirklich: Customer Journeys im voll-automatisiertem Einsatz - Ein Talk mit Sandra Lehnst, Head of Marketing 4.0, Voest & Matthias Frank, Salesforce
  • 16.00: SEE THE UNSEEN Potential: Einblicke in LinkedIn
  • 16.10: Podiumsdiskussion: Industrie Challenges 2024
  • 16.45: Resume und Key-Take Aways des Tages
  • 17.00: Pause

Marketing Gala und Verleihung des Staatspreis Marketing, ab 18.00 Uhr

  • 18:00 Begrüßung durch den AMC Präsidenten Georg Wiedenhofer
  • 18:05 Keynote mit Frank Dopheide, Buchautor und Gründer der Purpose Agentur human unlimited mit Sitz in Düsseldorf
    Dopheide gibt Insights in sein Werk "Gott ist ein Kreativer und kein Controller" sowie Impulse zu den Themen: New Work, neue Führungsmodelle, Freiheit und Kreativität als Treiber.
  • 18:40 Podiumsdiskussion mit Unternehmensvertretern der Post, Havas, Salesforce und UBIT.
  • 19:00 Verleihung des Staatspreis Marketing 2022
    Präsentation der Gewinner in sechs Hauptkategorien (Public Services & NPO, Private Services, Handel, Produktion, Digital Marketing, Employer Branding) sowie den Sonderkategorien Live Management und Young Businesses. Und dieses Jahr neu, eine dritte Sonderkategorie: Sustainability!
  • Kurze Expertentalks mit Unternehmensvertretern der Censhare, der Stadt Wien, Gewista & e-dialog.

Qualität, Relevanz und Innovationsgrad
Ausgezeichnet wird innovatives, strategisches Marketing, das die Wertschöpfung im Unternehmen nachhaltig erhöht. Im Fokus stehen dabei ganzheitliche Marketingleistungen. Nicht Unternehmensgröße, Branche oder Budgethöhe sind für die Zuerkennung des Staatspreises Marketing entscheidend, sondern Qualität, betriebswirtschaftliche Relevanz und Innovationsgrad. Die Voraussetzung ist eine Marketingleistung, die im Zeitraum von Anfang 2019 bis Ende 2021 realisiert wurden und einen markanten Unternehmenserfolg ausgelöst haben. Die Marketingleistung kann regional, national oder auch international sein. Im letzteren Fall allerdings mit deutlichem Bezug zum Standort Österreich.

Alle Informationen zum Staatspreis Marketing 2022 findest du unter www.staatspreis-marketing.at

Logos

Location

Belvedere 21, Arsenalstraße 1, 1030 Wien

Payback logo screenshot
Post Horn RGB
Neticle
Druck at zuschnitt
Siteimprove logo 2020 stacked auswahl
Salesforce
Logo-rgb72ppi
800px-Bank_Austria-logo.svg
Biteme
Die Presse Logo bar RGB
A5c1160c5a observer
Momentum Logo
ANNEX 2
Brainds
Schlumberger logo
Medianet logo
Die Presse Logo bar RGB