Die Werbe Akademie Wien kürt in Kooperation mit MCÖ Rookie of the year

Mcö planters 1

Die Werbe Akademie Wien zeichnete Kooperation mit dem Marketing Club Österreich die Jahrgangsbesten des Lehrgangs Marketing Management aus – Die Rookie-Awards werden jährlich für besondere Leistungen und herausragende Diplomarbeiten verliehen


Die Auszeichnung der Jahrgangsbesten des Diplom-Lehrgangs Marketing Management der Werbe Akademie der Wirtschaftskammer Wien zählt zu den Karriere-Highlights der AbsolventInnen. Katharina Stummer, Direktorin der Werbe Akademie der WKW, gratulierte den Nachwuchstalenten: „Mit der Verleihung der Rookies werden die außerordentlichen Leistungen und exzellenten Diplomarbeiten unserer TeilnehmerInnen honoriert. Die Auszeichnung zeigt: Es lohnt sich, die extra Meile zu gehen und nach den Sternen zu greifen. Eine anspruchsvolle Ausbildung in dieser turbulenten Zeit mit Bestnoten abzuschließen, ist eine besondere Leistung. Darauf können unsere Rookies sehr stolz sein.“

Am Clubabend des Marketing Clubs Österreich erfolgte die Verleihung des vom MCÖ gesponserten Rookie-Awards an die Beste des Diplom-Lehrgangs Marketing Management. „Dank der erfolgreichen Kooperation mit beiden österreichischen Fachverbänden eröffnet die Werbe Akademie ihren AbsolventInnen beste Jobchancen in der internationalen Welt der Kommunikation“, ist Direktorin Katharina Stummer überzeugt.

Die Jahrgangsbeste im Marketing Management

„Innovativ und außergewöhnlich: so lässt sich die Arbeit unseres Rookies am besten beschreiben. Die Jahrgangsbeste hat mich durch Inspiration und vor allem Ehrgeiz beeindruckt: wesentliche Kompetenzen für einen erfolgreichen Start in der Welt des Marketings“, betonte Lehrgangsleiter Harald Rametsteiner und präsentierte die Gewinnerin: „Christina Furtner zeigte über den ganzen Marketing-Lehrgang hohes Verständnis, Engagement und hochwertige Leistungen. Als Lehrgangsleiter sehe ich sie als Marketing High Potential mit vielfältigen Möglichkeiten für berufliche Entwicklung im Marketing.“

Die Arbeit von Christina Furtner widmet sich der alkoholfreien Vorarlberger Limonade „VO ÜS“, die 2020 auf den Markt gekommen ist. Im Fokus des Marketingplans stehen Regionalität und Nachhaltigkeit, die Kommunikation ist stark auf Vorarlberger Identität und Heimatverbundenheit ausgelegt. „Der Marketing-Lehrgang, insbesondere der Austausch mit den ExpertInnen aus der Branche, war nicht nur fachlich, sondern auch persönlich sehr wertvoll für mich. Ich freue mich sehr, beruflich diesen Weg eingeschlagen zu haben, und bin stolz darauf, als Rookie Teil dieser Community zu sein.“

„Die Vielfalt und Qualität der honorierten Arbeiten spiegelt die Ausbildungsstandards der Werbe Akademie wider. Ich bin stolz darauf, dass wir als führende Aus- und Weiterbildungseinrichtung für Werbung und Marktkommunikation in Österreich die FachexpertInnen der Zukunft ausbilden und wünsche allen AbsolventInnen einen erfolgreichen Eintritt in die dynamische Branche der Kommunikation“, schließt Direktorin Katharina Stummer.„Mit dem Rookie-Award im Gepäck steht der Karriere in der Kommunikationsbranche nichts mehr im Weg.“

Über die Autorin

Bettina-tschann

Bettina Almeida

- simpli communication e. U.

Bettina Almeida ist Leiterin der Kommunikation beim Marketing Club Österreich. Zudem ist die Akademische Werbeexpertin Inhaberin der Agentur simpli communication. Die unkomplizierte Querdenkerin freut sich immer über ideenreiche, persönliche Gespräche.

Post Horn RGB
Salesforce
Payback logo screenshot
Druck at zuschnitt
Main logo
Sellforte logo
800px-Bank_Austria-logo.svg
Neticle
Siteimprove logo 2020 stacked auswahl
Logo-rgb72ppi
Biteme
Die Presse Logo bar RGB
A5c1160c5a observer
Momentum Logo
ANNEX 2
Brainds
Schlumberger logo
Medianet logo
RZ Planters Logo pos CMYK